Document Title

Der DAV verwendet auf seinen Kursportalen nur technisch notwendige Cookies. Sie sind für die Funktion der Website notwendig und unterliegen keiner Einwilligungspflicht. Mehr erfahren

Schwere Kaiserklassiker

Schwere Kaiserklassiker
Foto: DAV/Andi Dick

Schwere Kaiserklassiker

Die Fortbildung vermittelt den Teilnehmenden das nötige Knowhow zum Führen und Klettern von schweren Kaiserklassikern (Fleischbank, Predigtstuhl, Totenkirchl); Spezielle Kletter- und Führungstechniken (Seilzugquergang, Pendelquergang, Quergänge rückwärtig absichern); Behelfsmäßige Bergrettung in Alpintouren: Körperhubsysteme, Mobile Sicherungsmittel, Standplatzbau und Führungstechnik im Abstieg.

Bemerkung/Hinweis: Voraussetzung: Ein sicheres Kletterkönnen von mindestens VI+ (UIAA) im alpinen Gelände wird von den Teilnehmenden erwartet.

Voraussetzungen
Trainer*in B AlpinkletternTrainer*in B Alpinklettern
Leistungen

Kurs inkl. Übernachtung im Mehrbettzimmer oder Lager mit Halbpension

Kosten
Anmeldung über eine Sektion:
  • Teilnehmer: € 145,00
  • Sektion: € 215,00
Anmeldung über einen Gastverband:
  • einmalig € 535,00
Hinweis: Sonstige Kosten: Kosten für Bergbahnen, Rucksacktransporte etc. sind nicht im Kurspreis enthalten und müssen von den Teilnehmenden vor Ort beglichen werden. Fahrtkostenerstattung: siehe AGB
Termin Dauer Ort Kurs-Nr. Belegung  
30.06.2024 – 03.07.2024
So 18:00 – Mi 14:00
4 Tage
Gaudeamushütte
Going
B409
Vormerken →


Frei Frei
Noch wenige Plätze frei Noch wenige Plätze frei
Ausgebucht, Warteliste möglich Ausgebucht, Warteliste möglich
Ausgebucht, keine Warteliste Ausgebucht, keine Warteliste

Deutscher Alpenverein e.V., Ressort Bildung, Anni-Albers-Str. 7, 80807 München, ausbildung@alpenverein.de