Document Title

Der DAV verwendet auf seinen Kursportalen nur technisch notwendige Cookies. Sie sind für die Funktion der Website notwendig und unterliegen keiner Einwilligungspflicht. Mehr erfahren

Update Spaltenbergung und Selbstrettung

Update Spaltenbergung und Selbstrettung

Update Spaltenbergung und Selbstrettung

Die Spaltenbergungstechniken wurden in den letzten Jahren weiter verfeinert. Der Selbstbergung kommt heute ein höherer Stellenwert zu. Neben den Standard-Bergungstechniken werden insbesondere der Einsatz von Klemmgeräten sowie die Selbstbergung bei Bremsknoten im Seil trainiert. Die Führungstechniken auf Gletschern werden auf einer Tour trainiert und mehrere Möglichkeiten in der Praxis umgesetzt.

Voraussetzungen
Trainer*in B SkihochtourTrainer*in B Skihochtour
Trainer*in C BergsteigenTrainer*in C Bergsteigen
Trainer*in B HochtourenTrainer*in B Hochtouren
Leistungen

Kurs inkl. Übernachtung im Mehrbettzimmer oder Lager mit Halbpension

Kosten
Anmeldung über eine Sektion:
  • Teilnehmer: € 145,00
  • Sektion: € 215,00
Anmeldung über einen Gastverband:
  • einmalig € 535,00
Hinweis: Sonstige Kosten: Kosten für Bergbahnen, Rucksacktransporte etc. sind nicht im Kurspreis enthalten und müssen von den Teilnehmenden vor Ort beglichen werden. Fahrtkostenerstattung: siehe AGB
Termin Dauer Ort Kurs-Nr. Belegung  
14.07.2024 – 17.07.2024
So 18:00 – Mi 14:00
4 Tage
Rauhekopfhütte
Kaunertal
B378

Frei Frei
Noch wenige Plätze frei Noch wenige Plätze frei
Ausgebucht, Warteliste möglich Ausgebucht, Warteliste möglich
Ausgebucht, keine Warteliste Ausgebucht, keine Warteliste

Deutscher Alpenverein e.V., Ressort Bildung, Anni-Albers-Str. 7, 80807 München, ausbildung@alpenverein.de