Document Title

Der DAV verwendet auf seinen Kursportalen nur technisch notwendige Cookies. Sie sind für die Funktion der Website notwendig und unterliegen keiner Einwilligungspflicht. Mehr erfahren

LVS-Geräte, Hintergrundwissen, Methodik

LVS-Geräte, Hintergrundwissen, Methodik
Foto: DAV/Marco Kost

LVS-Geräte, Hintergrundwissen, Methodik

Die Drei-Antennentechnologie ist bei den LVS-Geräten seit mehreren Jahren etabliert und erleichtert die Suche bedeutend. Alle Geräte haben ihre Eigenheiten. Auf dieser Fortbildung haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, alle am Markt befindlichen Geräte näher kennenzulernen. Es werden Praxistests durchgeführt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle herausgearbeitet. Es gibt Hintergrundwissen in Theorie und Praxis. Einfache, schnelle und effektive Methoden zur Vermittlung der LVS-Suche werden erarbeitet.

Voraussetzungen
Trainer*in C SkibergsteigenTrainer*in C Skibergsteigen
Trainer*in B SkihochtourTrainer*in B Skihochtour
Zusatzqualifikation SchneeschuhbergsteigenZusatzqualifikation Schneeschuhbergsteigen
Trainer*in B EisfallkletternTrainer*in B Eisfallklettern
DAV Freeride GuideDAV Freeride Guide
Leistungen

Kurs inkl. Übernachtung im Mehrbettzimmer/Lager mit Halbpension

Kosten
Anmeldung über eine Sektion:
  • Teilnehmer: € 90,00
  • Sektion: € 145,00
Anmeldung über einen Gastverband:
  • einmalig € 420,00
Hinweis: Sonstige Kosten: Eintritte, Skipässe etc. sind nicht im Kurspreis enthalten und müssen von den Teilnehmenden vor Ort beglichen werden. Fahrtkostenerstattung: siehe AGB
Termin Dauer Ort Kurs-Nr. Belegung  
09.12.2022 – 11.12.2022
Fr 18:00 – So 14:00
3 Tage
Hotel Zirbenhof
St. Leonhard / Pitztal
B332
Vormerken →


Frei Frei
Noch wenige Plätze frei Noch wenige Plätze frei
Ausgebucht, Warteliste möglich Ausgebucht, Warteliste möglich
Ausgebucht, keine Warteliste Ausgebucht, keine Warteliste

Deutscher Alpenverein e.V., Ressort Bildung, Anni-Albers-Str. 7, 80807 München, ausbildung@alpenverein.de