Document Title

Der DAV verwendet auf seinen Kursportalen nur technisch notwendige Cookies. Sie sind für die Funktion der Website notwendig und unterliegen keiner Einwilligungspflicht. Mehr erfahren

Trainer*in B Sportklettern BreitensportTrainer*in B Sportklettern Breitensport

Trainer*in B Sportklettern Breitensport
Foto: DAV/Hansi Heckmair

Trainer*in B Sportklettern BreitensportTrainer*in B Sportklettern Breitensport

Die Ausbildung zum Trainer*in B Sportklettern Breitensport vermittelt das erforderliche Wissen und Können, um leistungsorientierte Boulderer*innen und Sportkletterer*innen individuell oder in Gruppen gezielt anzuleiten, zu unterstützen und zu coachen. Im Mittelpunkt stehen das Einzel- und Gruppencoaching in Kombination mit einer Bewegungsanalyse, wie auch das Planen und Durchführen von Ausgleichs- sowie sportartspezifischen Krafttrainings.

Tätigkeitsfelder

Trainer*in B Sportklettern Breitensport

  • plant, organisiert und koordiniert Sportkletter- und Bouldertrainings für leistungsorientierte breitensportliche Trainingsgruppen in künstlichen Kletteranlagen und am Naturfels
  • führt Bewegungsanalysen durch
  • coacht Sektionsmitglieder zur individuellen Verbesserung des Kletter-/Boulderkönnens
  • Planung sowie Durführung von Ausgleichs- und sportartspezifische Krafttrainings
  • hilft bei der Koordination von Trainer*innen-Gruppen in der Sektion

Bemerkung/Hinweis: 

Für die Zulassung zur Ausbildung Trainer*in B Sportklettern Breitensport muss, je nach Ausbildungsrichtung, nur eine Zusatzqualifikation (Sportklettern Outdoor/Bouldern Outdoor) absolviert werden.

Prüfungen:  

Lehreignung (Methodik)

Anerkennungen:  

Trainer*innen C Sportklettern Breitensport (bis 2018) mit gültiger Lizenz können direkt an dem Trainer*in B Sportklettern Breitensport-Lehrgang 2 teilnehmen.

Voraussetzungen

  • Einverständnis/Meldung über eine DAV-Sektion oder einen Gastverband
  • Trainer*in C Sportklettern Breitensport (bis 2018),
  • Trainer*in  C Sportklettern Breitensport Indoor, Trainer*in C Bouldern Breitensport Indoor oder Trainer*in  C Sportklettern Leistungssport mit gültiger Lizenz und entsprechender ZQ Outdoor, die nicht länger als zwei Jahre zurückliegt
  • Trainer*in C Klettern für Menschen mit Behinderungen mit abgeschlossener ZQ Outdoor müssen zusätzlich den Trainer*in C Sportklettern Indoor-Lehrgang oder die komplette Trainer*in C Bouldern-Ausbildung absolvieren, um sich für den Trainer*in B Sportklettern Breitensport zu qualifizieren
  • Beherrschen des VIII. Schwierigkeitsgrades (UIAA), d.h.: Klettern von Routen im Vorstieg mit der Schwierigkeit VIII oder Boulderniveau mindestens FB 6c sowie hohes Technikverständnis und -können
  • Zwischen der Trainer*in C Sportklettern Breitensport- oder Leistungssport-Ausbildung und dem Trainer*in B Sportklettern Breitensport muss mindestens 1 Jahr Unterrichtspraxis durch die Mitarbeit bei Kletterkursen  gesammelt werden.
  • Nachweis über eine Ausbildung in Erster Hilfe mit mindestens 9 Unterrichtseinheiten, nicht älter als zwei Jahre

Inhalte

  • Individual- oder Gruppencoaching
  • Bewegungsanalyse
  • Planung (Organisation) und Durchführung von Ausgleichs- und sportartspezifischen Krafttrainings
  • anatomisches Grundwissen in Hinblick auf Überlastungs- und Anpassungserscheinungen im Klettersport
  • vertiefende Trainingslehre
  • Talentbegriff
  • Techniktraining
  • Mobilisation und Beweglichkeitstraining
  • Taktik

Kosten/Leistungen

Kosten

  • Bei Anmeldung über eine Sektion: Teilnehmer*in: ab € 465,00 | Sektion: € 291,00
  • Bei Anmeldung über einen Gastverband: einmalig ab € 1.002,00
  • Eintritte in Kletterhallen sind nicht im Kurspreis enthalten und müssen direkt vor Ort beglichen werden.

Leistungen

Kurs inkl. Übernachtung im Mehrbettzimmer mit Frühstück, Seminar-Rücktrittsversicherung

Sonstiges

Fernstudium: Etwa einen Monat vor dem Kursbeginn erhalten die Teilnehmer*innen Unterlagen zum Fernstudium, die sie bis zum Lehrgang durcharbeiten müssen.

Termin Dauer Ort Kurs-Nr. Belegung  
21.04.2024 – 26.04.2024
So 18:00 – Fr 14:00
6 Tage
DAV Kletterzentrum Augsburg
Augsburg
B216
Vormerken →

16.06.2024 – 21.06.2024
So 18:00 – Fr 14:00
6 Tage
DAV Kletterzentrum Kempten
Kempten
B217
Vormerken →


Frei Frei
Noch wenige Plätze frei Noch wenige Plätze frei
Ausgebucht, Warteliste möglich Ausgebucht, Warteliste möglich
Ausgebucht, keine Warteliste Ausgebucht, keine Warteliste
Vergangene Termine einblenden

Deutscher Alpenverein e.V., Ressort Bildung, Anni-Albers-Str. 7, 80807 München, ausbildung@alpenverein.de